Samstag, 24. Januar 2015

Voice of the Devil - Der morgentliche Metal Blog

Moin Moin, die Lästerschnauze des Metals oder warum die Wahrheit weh tun muss. Raus aus der Wohlfühlecke und rein ins pralle Leben, denn was gestern funktioniert hat, das ist heute schon ein alter Hut. Das die Zeit schneller läuft und sich in den letzten 10 Jahren stark verändert hat, dass muss man glaub ich niemanden mehr erklären, aber das haben einige scheinbar noch nicht mitbekommen. Beispiel vor Facebook, liefen Konzerte und die Werbung dafür über Magazine, Flyer, Plakate und Mundpropaganda, gerade bei kleinen Bands war das wichtig. Heute haben solche Bands ja Facebook, das Allheilmittel wenn es um die Promotion geht - falsch, facebook ist zwar eine gute Sache wenn man etwas ankündigen will, aber wie bei anderen Netzwerken zuvor kann es ganz schnell vorbei sein, siehe zum Beispiel MySpace. Was dann? Dann beginnt man mit der ganzen Arbeit wieder von vorne oder man bleibt zurück. Leute, Leute, Leute das beste Mittel ist auch heute noch die Mundpropaganda und persönliche Kontakte, es reicht nicht, dass man seinen Flyer postet und sich dann wundert warum bei 50 Zusagen nur 5 kommen und vor allem reicht es nicht nur einen Flyer an ein Magazin zu senden und zu hoffen die machen schon was damit. Wenn du etwas erreichen willst, dann muss du zusehen, das du auch ein paar Fakten dazu sendest. Du musst dir etwas einfallen lassen um gesehen zu werden, jetzt kommt wieder "Da hat eine kleine Band ja keine Zeit für oder nicht die Mittel oder das bringt doch eh nichts". Das sind Ausreden, wenn ihr wollt das die Leute euch hören, dann müsst ihr laut sein, sucht euch Helfer, denn jede Band hat treue Fans. Baut genau auf diese und für lokale Gigs schaden ein paar helfende Hände nie. Arbeitet mit anderen Bands zusammen, nach dem Motto bewirbst du meinen Gig bewerb ich deinen (vllt. nicht gerade am gleichen Tag). Wir bekommen von Bands ab und an mal Tipps zu anderen Bands die wir uns ansehen sollten, machen wir gerne, da wir sonst gar nicht auf diese Musiker gestoßen wären. Fazit es geht nur zusammen. In Metal we are United @ www.new-metal-media.de

News: Profet veröffentlichen neues Video

Regionale Metalszene auch überregional? Klar bei New-Metal-Media bringen wir euch die Besten News aus der Newcomer und Undergroundszene und das weltweit http://goo.gl/TiyO9Y

Freitag, 23. Januar 2015

Aktion Barrierefrei 2015 - Summer-Breeze

Mach mal lauter - Die Informationen zu den Festivals auf New-Metal-Media werden immer umfangreicher. Neben den Info´s für gehandicapte Besucher, Audios und Schriftvergrößerung für Leser mit Sehschwäche, bekommt ihr auch alle normalen Festivalinfos, sowie neu die Unterkünfte für gehandicapte Besucher. Alles vollkommen kostenfrei... http://goo.gl/QqmK7t

Dienstag, 20. Januar 2015

Bandvorstellung PhallaX aus Mutlangen

2015 ist ein Jahr in dem New-Metal-Media neue Wege beschreitet, ein Jahr in dem das Magazin sich noch mehr den Newcomer und Underground Bands widmet. Wie oft kommt es vor, dass ihr auf Werbung für ein Festival stoßt, wo ihr einige der Bands nicht kennt? New-Metal-Media wird euch 2015 einige Bands und Festivals vorstellen, die man sonst vielleicht nicht wahrnimmt. Inklusive Schriftvergrößerung für Leser mit Sehschwäche http://goo.gl/Q1KZRK

Montag, 19. Januar 2015

Alles heavy oder was? der morgentliche Metal Blog

Moin Moin, auf zu neuen Ufern, die wilden Ideen der Schreiberelite. Manchmal aber nur ganz selten, da erwacht in einem Redakteur der Gedanke, er könne mal etwas neues und etwas sooooo noch nie dagewesenes machen. Meistens zu einer Zeit wo er entdeckt, das ein Thema bei einem anderem Magazin gut läuft. Dann setzt sich die Denkmurmel in gang und es strömen nur so die Ideen, wobei das mit den Geistesblitzen ja dann so eine Sache ist, meisten handelt es sich dann um die Idee, die er gerade gelesen hat nur in schriftlicher Form ein wenig abgewandelt. Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, dass flaut auch genauso schnell wieder ab und der Schreibergott verfällt schnell wieder in den üblichen Kopiertiefschlaf. Auch nett sind Menschen, die mit Sätzen arbeiten wie "Die Idee hatte ich vor Jahren schon", "sowas ähnliches wollte ich auch machen" oder "Das gab es doch alles schon mal". Wenn New-Metal-Media solche mails bekommt, dann stellt sich uns meistens die Frage 1. wenn du die Idee hattest oder etwas ähnliches machen wolltest, warum hast du es nicht gemacht? und 2. Wenn es das schon gab warum haben wir es dann gemacht?, schließlich hätten wir dann ja 10000de von Stunden mit anderen Sachen verbringen können. Leider enden die meisten Schriftwechsel an dieser Stelle - weil endweder das Gegenüber erst nach einer Antwort bei google suchen muss oder wieder in den erwähnten Ideenlosen-Tiefschlaf verfallen ist. Aber That´s life and that´s Heavy Metal in diesem Sinne In Metal we are United @ www.new-metal-media.de

Good morning Metalheads - der morgentliche Metal Blog

Moin Moin, höher, schneller, weiter oder manchmal hilft ein wenig Größenwahn. Manchmal ist es fast verwerflich oder bringt den Hardcore Metal Fan zum Kotzen, so darf man Begriffe wie Metal Hammer, Wacken oder Label bei einigen Puristen nicht in den Mund nehmen, da ihnen ansonsten eine Ader am Hals schwillt und sie sich dazu berufen fühlen den heiligen Heavy Metal gegen kommerzielle Einflüsse zu schützen. Teilweise fühle ich das auch, muss aber sagen, dass man auch sehen muss das bei diesen Dingen, die mit viel Werbung arbeiten oder ein gewisses Publikum ziehen auch Arbeitsplätze dran hängen und die Mitarbeiter ja gerne am Monatsende ein Gehalt auf ihrem Konto sehen. Ähnlich ist es auch im sozialen Bereich, wer das Geld zur Verfügung hat und Werbung machen kann, der wird gehört. Projekte die vllt. genauso gut sind schaffen es da mit Glück gerade mal in die örtliche Presse. Wir sind sozial und wollen mit den Großen mitspielen und das ohne groß Werbung zu kaufen, wir wollen im Metal mitreden und das mit Themen, die vllt nicht nur uns interressieren, doch das geht nur mit eurer Hilfe, denn nur wenn ihr Beiträge weiter empfehlt, Locations und Festivals verbreitet nur dann lebt das Projekt und kann groß und Stark werden auch ohne das wir Werbung kaufen müssen. In diesem Sinne In metal we are United @ www.new-metal-media.de

Freitag, 16. Januar 2015

Dienstag, 13. Januar 2015

News: Obskura veröffentlichen neue Single "Death by dawn"

News aus Jübeck - Achtung ihnen kommen 5 knallharte Death-Metal-Falschfahrer entgegen. Das Quintett bewegt sich schnell in Richtung eines neuen Album`s, bitte fahren sie an die Seite, starten sie ihren Musicplayer und genießen sie Obskura mit Death by dawn. Ansonsten ist New-Metal-Media heute Barrierefrei und kann auch bei schlechten Sichtverhältnissen genutzt werden. Ansonsten auch weiterhin gute Fahrt! http://goo.gl/I1kxgC

Ankündigung für die Konzerte von Hate

Der April steht ganz im Zeichen des Death und Black Metal`s, denn Hate kommen auf Tour und wir haben die Informationen zu den Locations, sowie eine Schriftvergrößerung für Leser mit Sehschwäche.  http://goo.gl/ws5rlo

Dienstag, 6. Januar 2015

Ankündigung für die Konzerte von Ohrenfeindt

Sie leben auch 21 Jahre nach Bandgründung noch das Motto mach mal Laut(er). Jetzt habt ihr die Möglichkeit die Band live und in Farbe zu sehen. Die Tour von Ohrenfeindt ist Teil der Aktion Barrierefrei 2015 und somit mit Infos für Besucher mit Handicap, sowie mit einer Schriftvergrößerung ausgestattet. Teilt die Daten in euren Gruppen und auf euren Seiten, denn gemeinsam erreichen wir mehr. http://goo.gl/AVbQ4x

Sonntag, 4. Januar 2015

Neues Review auf New-Metal-Media

Am 09.01.2015 erscheint die neue Single von Hopelezz und wir haben vorab schon einmal einen Blick darauf geworfen. Was euch erwartet, erfahrt ihr in unserem Review. Diese Review ist mit Schriftvergrößerung ausgestattet für Menschen mit Sehschwäche. http://goo.gl/wtfSmf

Samstag, 3. Januar 2015

Aktion Barrierefrei 2015 - Das Lineup des Metal Frenzy ist komplett

Aktion Barrierefrei 2015 - Das Metal Frenzy ist vollständig, das Lineup steht und bei uns bekommt ihr alle Infos die das Metaller Herz begehrt. Inklusive der Audiodatein, Schriftvergrößerung und natürlich für besucher mit Handicap - Teilt was das Zeug hält damit die Infos weit rum kommen. http://goo.gl/0vpXeg

Ankündigung für die Konzerte von Blind Guardian

Bock auf deutschen Power Metal? Wir präsentieren euch die Tourdaten von Blind Guardian. Inklusive der Informationen für Besucher mit Handicap und Schriftvergrößerung http://goo.gl/LJLErN

Freitag, 2. Januar 2015

Aktion Barrierefrei 2015 - Backstage in München

Barrierefrei 2015 - Das Backstage in München steht jetzt in neuem Design, mit Audiodatei und Schriftvergrößerung, inklusive der Informationen für gehandicapte Besucher zur Verfügung. http://goo.gl/8CjM9a

Ankündigung für die Konzerte von Aeverium

Wir beginnen den 03.01.2015 mit der ersten Touren-Ankündigung. Im Neuen Design, den Infos für Besucher mit Handicap und natürlich Schriftvergrößerung für Leser mit Sehschwäche. Denn Aeverium sind ein Teil von Barrierefrei 2015 http://goo.gl/fFGNlI

Neues Review auf New-Metal-Media

Wat is denn dat? New-Metal-Media kommt jetzt schon mit neuen Reviews? Natürlich und das ganze auch noch ausgerüstet mit Schriftvergrößerung  für Menschen mit Sehschwäche http://goo.gl/GXZqHM

Donnerstag, 1. Januar 2015

News: Sankt Velten veröffentlicht ersten Song

Die ersten News des Jahres gebühren SANKT VELTEN - der Sänger gibt euch gleich Einblick in einen neuen Song - Das ganze natürlich Barrierefrei im Audioformat und mit Schriftvergrößerung http://goo.gl/dH0JYb